Warum heißt der Porzellankeller eigentlich Porzellan“keller“?

Das werde ich oft gefragt. Warum Porzellan“Keller“ und nicht etwas Schickereres? Moderneres? Warum nicht Porzellanlädchen oder Porzellanschatzkiste? Eigentlich…. eigentlich gibt es keinen besonderen Grund 🙂 Es geht eher auf ein Wortspiel mit meiner Patentochter zurück. Wir wohnen in unserem Haus im Erdgeschoss, während das Untergeschoss (ursprünglich ein richtiger alter Keller) mit viel Liebe und (leider) auch mit viel Geld  zu einer hellen Einliegerwohnung umgebaut wurde. Nun, wir hatten einfach Pech mit unseren Mietern und wollte irgendwann nicht mehr vermieten. Als unser „Laden“ langsam aber sicher wuchs und unser „Ebay-Zimmer“ zu klein wurde, wanderten wir erst mal runter in ein Zimmer der Wohnung. Mein Mann baute Regale und Regale und Regale. Aber auch die waren schnell wieder voll (nein, ich habe keine Kaufsucht, ich finde nur immer lauter tolle Sachen 🙂 ). Nun ja, irgendwann hatten wir dann alle Zimmer voll, sogar im Bad standen Regale und meine neu-eingestellte Mitarbeitern hatte an unserem Eßzimmertisch auch nicht mehr so viel Platz für den Laptop. Also zogen wir mit Sack und Pack runter – mit zwei Schreibtischen, einer Packstation und einem riesigen Durcheinander an Kartons verschiedenster Größen.

Nun müßte unsere Firma eigentlich „Porzellan-Einliegerwohnung“ heißen 🙂 Aber immer, wenn mein Patenkind etwas dort holen oder runterbringen sollte und es schon dunkel war, sagte sie: „Ich gehe im Dunklen nicht in den Keller!“ Jedesmal erklärte ich ihr, dass das eine Einliegerwohnung ist und kein Keller. Dass wir alles neu gemacht haben und alles so schön ist und ganz hell – und gar nicht wie ein dunkler, miefiger Keller. Nun ja, sie wollte einfach nicht „runter in den Keller“:-) Und da wir dieses Spiel so oft spielten…. war es dann irgendwann unser „Porzellankeller“. Jetzt mag ich diesen Namen einfach – weil er zu uns und unserer Entwicklung gehört. Ich hoffe, er weckt keine unangenehmen Assoziationen. Sondern eher Gedankengänge wie „seltene Teile“, „geniale Fundstücke“ und „wunderbare Schnäppchen“.

Überzeugt Euch doch mal selbst und schaut in unseren Porzellankeller rein: hier unser Video dazu.

 

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s